Das mobile Filialserviceportal ist Ihr einfacher Zugang in den digitalen Helpdesk

Mit einem Klick Tickets lösen, Störungsmeldungen absetzen und Hilfe anfordern. Lösungsempfehlungen automatisch erhalten und jederzeit sehen, welcher Dienstleister wie tätig ist. Das mobile Portal ist der Schlüssel zu einer einfachen Servicesteuerung. Ihre Mitarbeiter gewinnen so viel mehr Zeit für Ihr Kerngeschäft und Ihre Kunden.

Wie funktioniert's: Die Filialservice APP

Zentrales Eingangstor

Für alle technischen Anfragen ein zentrales Eingangstor und End-to-End Steuerung der nachgelagerten Prozesse.

Zentrale Steuerung

Von Selfservice-Behebung von Incidents ohne Einbeziehung der Zentrale, der „One Klick“ Ticket-Erstellung, bis hin zum Austausch einer Hardware mittels Techniker.

Immer im Überblick

Sowohl die Filialen als auch die Zentrale haben den Überblick über das aktuelle Service-Level und die Betriebsbereitschaft der Filialen.

Filial Dashboard

Ihr Mitarbeiter hat jederzeit detaillierte Auskunft zu dem jeweiligen Störungsfall und Bearbeitungsstatus.

Einfach integrieren

Egal ob die Anbindung über Ihr bestehendes Portal, via mobile App, Backoffice o.ä. erfolgt – die Lösung ist einfach anzubinden.

Referenzen

100 % maßgeschneidert auf Ihr Wissen, Ihre Use Cases und Ihre Prozesse

100%

Kundenzufriedenheit durch die schnelle, richtige Lösung

90%

Sie lösen 90 % der funktionalen Anfragen durch intelligente Wissenslogistik

200%

schnellere Bearbeitung durch Automatisierung und Lösungsempfehlung

Sie schaffen Freiräume für Ihre Experten im Service

Nachhaltige Kostenoptimierung Ihrer Service-Organisation

Sie befähigen Ihre Kunden zur Selbsthilfe

Mehr Servicequalität mit viel weniger Aufwand

Success & Stories

Netzwerk-Infrastruktur für Ihre Filialen

In der Welt des Retails dreht sich im Moment alles um digitale Lösungen. Verbesserungen des Kundenerlebnis, effizienter Betrieb und reibungslose Verschmelzung der Online- und Stationären-Welt. Die notwendige Grundlage dafür: innovative Infrastruktur oder einfach nur: die digitale Bodenplatte.

Wissenslogistik schafft Verbindungen

Ein Tickettool ist eher Mangelwirtschaft. Diese gibt es doch nur, da beim Erstkontakt die Lösung nicht verfügbar ist. Besser wäre doch Wissen verfügbar zu haben, das Kundenanliegen zu erkennen und nachfolgende Prozesse zu steuern. Wir nennen Wissenslogistik das kundenzentrierte, bedarfsorientierte und flexible Management von Wissen. Diese schafft Verbindungen zwischen Menschen, Prozessen, Technologien und Wissen. Lesen Sie hier, warum ein Kunde wichtiger ist als ein Tickettool.

Die Top 6 zur Einführung einer Service KI

Achtung Datenfalle und Achtung Faktor Mensch! Menschen neigen dazu neue Technologien erstmal auszutesten. Das schafft bestenfalls Vertrauen und oftmals Ablehnung, wenn Erwartungen nicht erfüllt werden. Wie sollte man also als Unternehmen an die Einführung einer Service KI heran gehen, damit diese auch erfolgreich ist?

Security Kompetenz trifft auf Rollout Kompetenz

Bundesweiter Rollout von Hochsicherheits Workstations. Lesen Sie hier den Prozess der sicheren Lieferkette an einem bereits erfolgreich umgesetzten Projekt.

Samhammer Live erleben

Im November stehen wieder einige interessante Veranstaltungen rund um das Thema Service Excellence an, die wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten wollen. Egal ob Präsenzveranstaltung oder digitale Messe. Wir sind dabei und freuen uns auf Sie!

Sprache und Mails mit KI klassifizieren

Egal ob Mail, Chatbot, Kontaktformular oder Telefon: Diese Technologie kann universell in jeden Kontaktprozess und existierendes Tool zwischengeschaltet werden. Neugierig geworden? Dann erfahren Sie jetzt mehr dazu.

Kontakt

Durch das Absenden des Formulars bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben.